Skip to main content
Menu

Dr. Maarten Van den Nest

PhD (Ingenieurswesen), MSc (Physik)

Kandidat zum Zugelassenen Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (European Patent Attorney trainee)

Fachgebiete

  • Physik
  • IT

Vita

Dr. Maarten Van den Nest ist promovierter Physiker. In unserer Kanzlei umfassen die von Dr. Van den Nest betreuten Aufgaben hauptsächlich Erteilungsverfahren sowohl in Europa als auch in den USA und Asien. Die von ihm bearbeiteten technischen Gebiete umfassen Bildschirmtechnologie, Halbleiter, Optik geladener Teilchen und Medizintechnik.

Dr. Maarten Van den Nest studierte theoretische Physik an der Universität Leuven (Belgien) und schloss mit einer Masterarbeit auf dem Gebiet der Hochenergiephysik und String-Theorie ab. Während seiner Promotion am Department für Elektrotechnik in Leuven arbeitete Dr. Van den Nest an der Verarbeitung von Quanteninformationen und am Quantencomputing. Nach seiner Promotion nahm er PostDoc-Positionen an der Universität Innsbruck und dem Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching bei München an, wo er weiter forschte, Vorlesungen hielt und Promotionsstudenten betreute.